kerkhoff-w.de

Home

Willkommen

Alles von A bis Z

Lampion  -  Fruchtstand mit Beere
Langlebiger Herbstschmuck für das Fenster
     
Nebenstehendes fotografierte Pflanzengebilde fand ich im Garten und hängte es vor das Fenster. Ein wunderschöner Fensterschmuck.

Als ich in dem letzten Herbst wieder so ein Gebilde fand, machte ich ein Foto von diesem filigranen Schmuck. Und ich fand heraus, woher dieses Natur-Schmuckstück stammte. Es war die Frucht einer Pflanze, die sich jedes Jahr immer wieder selbst aussät.

Die Pflanze heißt Lampion. es gibt viele Sorten davon. dies hier ist ca. 50 cm hoch,ein Stil mit vielen tiefgrünen Blättern, später mit vielen kleinen weißen Blüten, aus denen rote Lampions werden. Viel Pflege benötigt die Pflanze nicht. Nur Geduld und Nachsicht; denn sie sieht als grüne und blühende Pfanze sehr unscheinbar aus. Erst die die orangen Lampions lassen die Pfanzen in ihrer Pracht auffallen. Bakterien/winzige Tiere fressen den roten Schirm weg; stehen bleibt das Gerüst - und innen  eine rote Frucht. Manchmal bleibt das Lämpchen auch zerfressen am Pflanzenstil sitzen. Einige Herzen bleiben lange auf oder halb in dem Erdboden liegen.

Manche vergehen schnell; einen von diesem gut erhaltenen filigranen Naturschmuck zeigt nebenstehendes Foto. Aufgehängt am Fenster bleibt der Deko lange erhalten.